Gemeinderat Gerabronn

Die Gemeinderäte im Überblick

Der Gemeinderat der Stadt Gerabronn wurde am 25. Mai 2014 gewählt und hat mit Bürgermeister Christian Mauch derzeit 21 Mitglieder. Die Amtszeit geht bis 2019. Vorsitzender ist Bürgermeister Mauch.

 

Vertretene Fraktionen:


CDU

Rath, Bettina
Bettina Rath

Hauptstr. 17
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/9269808

Frey, Jochen
Frey, Jochen

Dr.-Model-Str. 13
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/926430

Nimrichter, Marcus
Nimrichter, Markus

Bahnhofstr. 24/1
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/921922

Schuch, Manfred
Schuch, Manfred

Ulmenweg 11
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/6501


FWV

Autenrieth, Markus
Autenrieth, Markus

Rückershagen 49
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/5864

Ehrmann, Heiko
Ehrmann, Heiko

Brühlstr. 46
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/921758

Hähnle, Holger
Hähnle, Holger

Morstein 1/1
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/921433

Hanselmann, Peter
Hanselmann, Peter

Nelkenweg 8
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/6946

Kraft, Walter
Kraft, Walter

Unterweiler 8
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/5444

Mayer, Heidegret
Mayer, Heidegret

Kirchgasse 7
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/6244

Reingruber, Friedrich-Jörg
Reingruber, Friedrich-Jörg

Großforst 12
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/1208

Meinikheim, Jutta
Meinikheim, Jutta

Binselberg 9
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/925335

Steck, Matthias
Steck, Matthias

Ziegelhof 1
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/9218940

Wankmüller, Birgit
Wankmüller, Birgit

Lessingstr. 4
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/6563

Weinmann, Helmut
Weinmann, Helmut

Ludwigsruher Str. 7/1
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/925715


SPD

Hacker, Hans
Hacker, Hans

Unterweiler Str. 5
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/5751

Hofmann, Markus
Mäschig, Frank

Untere Schillerstr. 2
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/234422

Ellinger, Gerhard
Ellinger, Gerhard

Molierestr. 13
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/925006

Steinbrenner, Gerd
Steinbrenner, Gerd

Morstein 33
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/444


FRAKTIONSLOS

Hanselmann, Beate
Hanselmann, Beate

Schillerstr. 4
74582 Gerabronn
Tel.: 07952/206

Berichte aus dem Gemeinderat


Aktuelles

Tagesordnung für die öffentliche Gemeinderatssitzung am 25. September 2018

 

Am Dienstag, dem 25. September 2018, findet um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des städtischen Verwaltungsgebäudes eine öffentliche Gemeinderatssitzung mit folgender Tagesordnung statt:

 

  1.     Anfragen aus der Einwohnerschaft
  2.     Feststellung der Jahresrechnung 2017
  3.     Haushaltszwischenbericht für das 1. Halbjahr 2018
  4.     Jahresabschlüsse der Wasserversorgung und Photovoltaikanlage Feuerwehrgerätehaus der Stadt Gerabronn zum 31.12.2016
  5.     Neufassung der Satzung über die Entschädigung der ehrenamtlich tätigen Angehörigen der Gemeindefeuerwehr
  6.     Neukalkulation der Bestattungsgebühren ab 01.01.2019;
    Änderung des Gebührenverzeichnisses
  7.     Neuvereinbarung Gaslieferungsvertrag zum 01.01.2019
  8.     Kommunaldarlehen: Neuvereinbarung Zinsfestschreibung bzw. Rückzahlung
  9.     Zuschuss an die ev. Kirchengemeinde Michelbach/Heide für die Beleuchtung des Fußweges Kirche/Rathaus/Friedhof
  10.  Bebauungsplan „Am Bahnhof IV“ in Gerabronn:
    hier: Billigung des Planentwurfs und Beschluss über die öffentliche Auslegung
  11.   Sitzverteilung im Gemeinderat bei der unechten Teilortswahl
  12.  Vergabe für das historischen Rathaus
    a) Schreinerarbeiten Möbel
    b) Teeküchen
    c) Telefonanlage
  13.   Bausachen
    a) Sonstige
  14.   Verschiedenes
  15.   Bekanntgaben
  16.   Anfragen der Gemeinderäte

 

Die Bürgerschaft ist zum Besuch der Sitzung herzlich eingeladen.

 

Bericht aus der Gemeinderatssitzung vom 24. Juli 2018

 

Sie können den Bericht als pdf-Datei abrufen.

 

Die behandelten Tagesordnungspunkte in der Kurzübersicht:

 

Feuerwehr erhält neue persönliche Schutzausrüstung

 

Tiefbauarbeiten für die Erschließungen von Wohngebieten in Gerabronn und Amlishagen vergeben

 

Bauarbeiten für Flutschädenbeseitigung in Kleinforst vergeben

 

Büromöbelausstattung für das historische Rathaus vergeben

 

Zuschuss für Mähroboter in Dünsbach beschlossen

 

Ergebnis der überfraktionelle Sitzung zur 110kV-Leitung vorgestellt

 

Bausachen

 

Kurz berichtet